Copyright 2018 - Custom text here

Unter diesem Namen fand die Unterabschnitts-Atemschutzübung am Donnerstag, dem 13. März 2014 statt.

37 Mitglieder der Feuerwehren Waldlesberg, Traismauer, Oberndorf und Wagram nahmen an der von der Stadt-Feuerwehr ausgearbeiteten Übung teil. Von unserer Wehr fuhren 8 Mitglieder, davon 6 Atemschutzträger in die Kellergasse Traismauer.

Dort angekommen wurde der Einsatzbefehl erteilt und insgesamt 5 Atemschutzträger unserer Wehr benötigt. Hauptaugenmerk bei dieser Übung war die richtige Anwendung des Atemschutz-Überwachungssystems. Dieses Gerät ist bei der Feuerwehr Traismauer-Stadt stationiert und jeder Atemschutzgeräteträger hat in seiner Einsatzjacke einen personalisieren Chip eingebaut.

f t g